62-input

Date

22. Januar 2015

Categories

Consulting

62-input

Impulsvorträge

"62-input" nenne ich meine Impulsvorträge mit einer kleinen angehängten Übung. Die "62" steht einerseits für meinen Jahrgang, was weniger zu beachten gilt, und andererseits für die Dauer des Vortrages. Zeit genug, um ausreichend lebensnahe Informationen mit einer kleinen praktischen Anwendung zu verbinden. Themen u.a. zu Kommunikation mit "innerer Auseinandersetzung", Selbstwahrnehmung, Depression ist keine Schande (Umgang mit Depression) etc.